HHU StartUNICHOR

Herzlich Willkommen beim UNICHOR Düsseldorf!

Auf den folgenden Seiten findest du Informationen zum UNICHOR, unserem Repertoire, den Proben und den nächsten Konzerten. Der UNICHOR der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf umfasst etwa 120 Sängerinnen und Sänger und vereint Studierende sowie Mitarbeiter aller Düsseldorfer Hochschulen. Seit seiner Gründung 1989 wird der Chor von Silke Löhr, Akademische Musikdirektorin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, geleitet.

Schau gerne auch auf unserer Facebook-Seite vorbei!

Überblick


Konzerte des UNICHORs im Juni 2020 entfallen

Leider müssen wir alle geplanten Konzerte des UNICHORs im Juni 2020 absagen. Wir bedauern dies sehr, doch die aktuelle Situation lässt uns keine andere Wahl. Wir wünschen allen gute Gesundheit und freuen uns auf ein baldiges, unbeschwertes Wiedersehen.

 

Aktuelles


Stimmbildung per Video für UNICHOR-Mitglieder

Damit die Stimmbänder locker bleiben und um die lange Durchstrecke ohne wöchentliche Proben und Konzerte erträglicher zu machen, werden den UNICHOR-Mitglieder Videos mit verschiedenen Übungen zur Verfügung gestellt. Die Stimmbildnerinnen Agnes Lipka und Katharina van Nahmen sowie der Stimmbildner Menno Koller haben sich vor die heimische Kamera gestellt und geben Anleitungen zu Übungen und Tipps zum Singen in der UNICHOR-freien Zeit.

Proben voraussichtlich wieder zu Beginn des Wintersemesters 2020/2021

Soweit Corona es zulässt, sollen die Proben zu Beginn des Wintersemesters 2020/21 wieder aufgenommen werden. Auf dem Probenplan stehen Werke, die gemeinsam mit dem Uniorchester aufgeführt werden sollen:

Johann Sebastian Bach: Vor deinen Thron tret ich, aus: Die Kunst der Fuge, BWV 1080

Antonín Dvořák: Stabat Mater, op. 58, 1. Satz

Lili Boulanger: Vielle prière bouddhique

Paul Hindemith: Trauermusik für Viola solo und Streicher

Ludwig von Beethoven: Credo: Et resurexit, aus: Missa...

Keine Proben im Sommersemester 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Vorgaben finden im Sommersemester 2020 keine Proben des UNICHORs mehr statt.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktion Unichor